Aktuell

News aus dem Grossrat

News aus dem Grossrat

Massnahmenpaket COVID-19 und Prüfauftrag für Weiterbildungen

An der heutigen Grossratssitzung hatte ich kein Geschäft zu betreuen. Zwei Themen haben mich bewegt.

Zum einen hat der Rat das Massnahmenpaket Covid-19 über 150 Millionen beschlossen. Gut so. Nun liegt es aber auch an uns, die regionale Wirtschaft mit unserem Verhalten zusätzlich zu unterstützen! Wenn jedes Ratsmitglied 1‘000 Franken in der lokalen Wirtschaft ausgibt, ergibt dies auch 140k. Wer macht mit? Ich bin gespannt…

Zum anderen hat der Rat gegen meinen Willen ein Prüfauftrag überwiesen, eine gesetzliche Verpflichtung der Arbeitgeber zur Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden zu prüfen. Ich lehnte dies konsequent ab. Denn ich setze entschieden auf Eigenverantwortung. Nicht der Staat und nicht der Arbeitgeber, sondern jeder und jede ist für sich und seine Arbeitsmarktfähigkeit verantwortlich.

Jetzt teilen:

Weitere Beiträge

16.09.2020

Verlust von Kontrollschildern

Fragen an den Regierungsrat im Zusammenhang mit dem Vorstoss zum Verlust von Kontrollschildern

Mehr erfahren
24.08.2020

Die Personenfreizügigkeit ist keine Einbahnstrecke

Überzeugtes NEIN zur Kündigungsinitiative am 27. September 2020

Mehr erfahren
05.08.2020

Rückreise von Asylsuchenden in ihre Herkunftsländer

Antwort des Regierungsrates zur Interpellation

Mehr erfahren